Bücher

Einige Leseempfehlungen für alle, die sich für die Lehren von Paramhansa Yogananda und deren Weitergabe durch seinen direkten Schüler Swami Kriyananda interessieren. Viel Freude beim Lesen!

AutobiographieEinesYogi.jpg

Paramhansa Yoganandas “Autobiographie” ist eines der am meisten gelesenen und geschätzten spirituellen Werke überhaupt, mit einer Millionenauflage weltweit. Angeblich war es das einzige Buch, das Steve Jobs als ebook auf seinem iPad hatte, und man sagt, dass George Harrison immer einen Stapel zur Hand hatte, um Besuchern ein Exemplar mitzugeben.
Aber nicht seine Popularität ist das Maßgebliche an diesem sehr besonderen Buch, sondern die tiefe Wirkung, die es auf den Lesenden hat. Es berichtet von Yoganandas Leben, enthält hoch inspirierende Erzählungen über Heilige in Indien, beschreibt die unglaublichsten Begebenheiten. Aber vor allem berührt uns darin Yoganandas Kraft, seine Hingabe an Gott und seine tiefe Liebe zu den Menschen und allem Sein. Und deshalb kann es Leben verändern und hat dies schon tausendfach getan.
Diese deutsche Ausgabe ist nicht nur hervorragend übersetzt, sondern basiert auch auf der unverfälschten Originalausgabe von 1951.

essenzDesSpirituellenWeges.jpg

Die aufgezeichneten Texte in diesem Buch sind ein strahlendes Juwel der spirituellen Literatur, ein kostbares Geschenk für jeden Menschen, der nach den letzten Antworten sucht. In jedem Abschnitt, in jedem Kapitel atmet es die Aura des erleuchteten Geistes von Paramhansa Yogananda.
Aufbewahrt und aufgeschrieben seinem Schüler Swami Kriyananda begegnen wir hier den zeitlosen universellen Wahrheiten aller wichtigen Menschheitsthemen. Dieses Buch gibt Antworten auf alle wirklich bedeutenden Fragen des spirituellen Lebens und nimmt uns an die Hand auf dem Weg zu Selbst-Verwirklichung. Es ist von Liebe, Weisheit und der einmalig spirituellen Klarheit eines erleuchteten Meisters erfüllt.

gespräche mit yogananda.jpg

Mehr als 50 Jahre hat es gebraucht, bis Swami Kriyananda jenen Auftrag vollenden konnte, den ihm Paramhansa Yogananda gab: Er sollte aufzeichnen, was sein Meister ihm, anderen Schülern oder Besuchern an Weisheit in Gesprächen vermittelte und diese Worte veröffentlichen. Swami Kriyananda widmete seinen Notizen Jahrzehnte der Meditation und tiefen Reflexion, bis er sich bereit fühlte, “Gespräche mit Yogananda” aufzuschreiben. Es entstand eine unvergleichliche Sammlung von Texten voll tiefer Einblicke, nicht nur in die Lehren Yoganandas, sondern auch in seine Art, den Menschen zu begegnen. Kriyananda macht den Autor von “Autobiografie eines Yogi” hautnah erfahrbar und bringt uns damit einen der wichtigsten spirituellen Lehrer des 20. Jahrhunderts näher.

Intuition-für-Anfänger-Taschenbuch-Swami-Kriyananda.jpg

Wenn dieses Buch Ihr Interesse weckt, dann steckt dahinter vielleicht schon die Kraft Ihrer Intuition! Gut so! Denn dieses in Fachkreisen hochgelobte Buch ist ein echter Schatz für alle, die einen ganz praktischen und unmittelbaren Zugang zu ihrer eigenen Intuition finden möchten. Es zeigt, dass diese innere Weisheit nicht einfach nur ein vages Bauchgefühl oder eine Vermutung ist, sondern eine angeborene menschliche Fähigkeit, die sich ganz gezielt trainieren und schulen lässt. Die eigene Intuition immer klarer zu erkennen und zu unterscheiden, ihr mehr und mehr zu vertrauen, sie bewusst einzuüben und für Entscheidungen des Alltag zu nutzen, darum geht es in diesem Buch!

Yogananda - Meditation.jpg
Yogananda - Lachen.jpg
Yogananda- KARMA-und-WIEDERGEBURT.jpg
Yogananda - Innere Kraft.jpg
Yogananda - Gesundheit.jpg
Yogananda - Erfolg.jpg
Yogananda - Beziehungen.jpg
Swami Kriyananda - Aufstieg der Seele.jpg

Erwachen des Geistes in ein höheres Bewusstsein

Wer sich auf die Übungen dieses ungewöhnlichen Buches einlässt, ganz gleich ob Anfänger oder Fortgeschrittener, der kann mit dem hier erstmals vermittelten Wissen zu höchstem Bewusstsein gelangen. Die detaillierten, praxisnahen Beschreibungen sowie die sehr konkreten Meditationsanleitungen aus der Tradition des Raya-Yogas führen den Leser Schritt für Schritt zum Erwachen des Geistes. Auch die Auswirkungen auf die Physiologie sowie der Nutzen für das tägliche Leben werden sehr ausführlich beschrieben. Selten zuvor hat es solch klare Anweisungen für den Prozess der Erleuchtung gegeben wie in diesem Buch, das inspiriert ist von der großen Weisheit des berühmten Paramahamsa Yogananda, Autor des Weltbestsellers »Autobiografie eines Yogis«.

Die-Yugas-eBook-epub-Joseph-Selbie-David-Steinmetz.jpg

Die Lehre der Weltzeitalter mit goldenen, silbernen und ehernen Zeiten ist in vielen Kulturen zu Hause. Eine besonders detaillierte Beschreibung davon liefert der Hinduismus, wo die Weltzeitalter als Yugas bezeichnet werden. Basierend auf den Schriften der indischen Weisen Paramahansa Yogananda und Sri Yukteswar stellen die Autoren das Konzept dieser geistigen Entwicklungszyklen dar. Hierdurch eröffnet sich eine viel umfassendere Sicht auf die Einbettung des Menschen und der Erde in den Schöpfungskosmos. Die hoffnungsfrohe Botschaft dieses Buches: Wir nähern uns einem spirituellen Zeitalter, in dem sich das menschliche Potenzial in ungeahntem Maße entfalten wird.

Yoga-des-Yogananda.jpg

Die einmalige Yogapraxis des Yogananda

Dass hier nun erstmals ein vollständiges Handbuch seiner einmaligen Praxis zur Verfügung steht, ist ein großes Geschenk für alle, die den Yogaweg gehen. Denn es verbindet uns mit der Quelle der Weisheit eines erwachten Meisters, dem Yoga immer ein Weg der inneren Befreiung und des tiefen Mitgefühls war. Nichtsdestotrotz sind die Übungen und Meditationen der Energiewahrnehmung und -lenkung, die Affirmationen sowie Positionen und die vielen praktischen Hinweise absolut einzigartig und führen uns, ob Anfänger oder Fortgeschrittene, stets zur unmittelbaren Essenz des Seins.